FANG — die Antik-& Kunstmetzgerei im Leipziger Südosten.

Ein Ort der Produktion, des Eigensinns und der Lust an Tradition und Experiment.

In einer kleinen ehemaligen und denkmalgeschützten Metzgerei aus dem Jahre 1903, treffen antike Stücke auf Jugendstil-Dekor, gepolsterte Gemütlichkeit auf gekachelte Sterilität, Altes und Seltenes auf angewandte und bildende Kunst.

Das Schöne und oft Vergessene, liegen uns am Herzen. Mit Liebe selektieren wir Stücke aus aller Welt für unser Sortiment.
FANG wurde 2017 von Antje Schaper und Paul Altmann gegründet.

dsf3165

Antikmetzgerei

FANG ist diskursive Zeitmaschine und ein Wunderkämmerchen für allerlei Raritäten und schöne Objekte. Mit Leidenschaft sammeln wir Altes und Seltenes. Mit Liebe werden die Gegenstände aus vergangenen Zeiten aufbereitet, ihre Herkunft recherchiert und im Laden präsentiert. Hauptaugenmerk liegt auf den Geschichten, die diese Gegenstände erzählen und den Erinnerungen die ihnen ihre neuen Besitzer geben werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch in unserem Laden!

Felix Warnatsch - disappear/reappear

Kunstmetzgerei

Im FANG bieten wir Werke und Produkte aus den Bereichen der angewandten und bildenden Kunst. Gezeigt werden Arbeiten von Künstlern aus verschiedenen Disziplinen wie Malerei, Fotografie, Konzeptkunst, Druckgrafik und weiteren. Ein Schwerpunkt der Sparte Kunst sind kuratierte Ausstellungen. Dabei verwandelt sich der Laden in regelmäßigen Abständen in eine Galerie und präsentiert konzentriert künstlerische Positionen.
Darüber hinaus ist FANG Atelier für Altmann und Schaper und bietet Raum für eigene künstlerische Prozesse.

Alle bisherigen und kommenden Ausstellungen und Künstler findet Ihr hier.

Grafik

Grafik

FANG beheimatet über dem Ladengeschäft, das Büro der Leipziger Grafikerin Antje Schaper.
Mit Hingabe für das (foto- und typo-)grafische Detail entwirft Antje Schaper Plakate und Flyer, gestaltet Bücher und Magazine, entwickelt Firmen-Logos, begleitet beratend Start-Ups und entwickelt fein abgestimmte Corporate Designs.
Darüber hinaus werden im Verkaufsraum Grafiken, Plakate, Bücher und mehr aus eigener Produktion und von weiteren Grafikern und Künstlern präsentiert und angeboten.

Für ein individuelles Angebot, nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.

Kunst

Kunst

Im FANG bieten wir Werke und Produkte aus den Bereichen der angewandten und bildenden Kunst. Gezeigt werden Arbeiten von Künstlern aus verschiedenen Disziplinen wie Malerei, Fotografie, Konzeptkunst, Druckgrafik und weiteren.
Ein Schwerpunkt der Sparte Kunst sind kuratierte Ausstellungen. Dabei verwandelt sich der Laden in regelmäßigen Abständen in eine Galerie und präsentiert konzentriert künstlerische Positionen.
Darüber hinaus ist FANG unser Atelier und bietet Raum für eigene künstlerische Prozesse.

Alle bisherigen und kommenden Ausstellungen und Künstler findet Ihr hier.

Raritäten

Antikes

FANG ist diskursive Zeitmaschine und ein Wunderkämmerchen für allerlei Raritäten und schöne Objekte.
Mit Leidenschaft sammeln wir Altes und Seltenes. Mit Liebe werden die Gegenstände aus vergangenen Zeiten aufbereitet, ihre Herkunft recherchiert und im Laden präsentiert.
Hauptaugenmerk liegt auf den Geschichten, die diese Gegenstände erzählen und den Erinnerungen die ihnen ihre neuen Besitzer geben werden.

Wir freuen uns auf euren Besuch in unserem Laden!

ANFANG

PICOBELLO SOAP

FANG ist auch Seifenküche für Antje Schaper.
Ihre handgemachten, palmölfreien und veganen Seifen aus eigener Herstellung, können im Ladenraum beschnuppert und erstanden werden.

vergangene Ausstellung

191022_salamitaktik_plakat_web

SALAMITAKTIK

Von und mit
Antje Schaper, Paul Altmann, Jakob Zeyer, Walter & Ingrid Demmrich, Fleischerei Putbrese, Till Deumelandt, August Geyler & Leon Doorlag

Vernissage
09. November 2019, 19 UHR

Programm zur Vernissage

114 Jahre Fleischgeschichte
August Geyler / Zeitenbummler

Frisch von der Wurstplatte
Jörg Werner / Schellackexperte
Daniel Lässig / Phonocentrum

Ausstellungsdauer
09. November – 24. November 2019

Öffnungszeiten

während der Ausstellung
Di & Do von 9 bis 18 Uhr
Mi & Fr von 9 bis 16 Uhr
Sa & So von 13 bis 17 Uhr

Text zur Ausstellung

von Antje Schaper

Mit der Ausstellung „SALAMITAKTIK“ werden erstmals die Räumlichkeiten selbst in den Mittelpunkt gestellt, um ihnen ein Denkmal zu setzen. Vielen ist die Vergangenheit des Ortes, welcher am 01. April 2000 seine Türen für den Verkauf von Fleisch- und Wurstwaren aller Art schloss, unbekannt. Für einige ist es augenscheinlich ein unscheinbarer Ort. Andere wiederum können viele Geschichten über diesen erzählen. Die Ausstellung wird das heterogene, generationsübergreifende Publikum vereinen, indem sie eine historische Reise ermöglicht und erlebbar macht. Auf diese Weise wird die Außenwirkung des Ladens und das Handwerk auf künstlerische Weise erweitert und neu interpretiert. „SALAMITAKTIK“ wird eine Zeitreise, die 1904 beginnt und sich bis zum heutigen Tage erstreckt.

Wir sind Fang

mg_6233

© Fabian Heublein

Das Team

Antje Schaper
Paul Altmann

Antje Schaper liebt altes Design und sammelt für FANG Raritäten der letzten hundertfünfzig Jahre. Sie lebt und arbeitet als freie Grafikerin, Fotografin und Künstlerin in Leipzig.

Paul Altmann lebt und arbeitet als Künstler, Grafiker und Fotograf in Leipzig. FANG bedeutet für ihn Schreibtisch, Werkbank, Atelier und Galerie in einem, die perfekte Basis zur Verwirklichung seiner Ideen und künstlerischen Arbeit. Darüber hinaus geht er mit Antje Schaper auf Jagd nach schönen Dingen für FANG und gestaltet und verwirklicht mit ihr den Laden und die Ausstellungen.

FANG Studio Leipzig

Bis bald im

FANG

fang_studio_grafik_kunst_raritaeten_laden_1